Super Start der 1. Herrenmannschaft in die Rückrunde gegen die SC Söhre

Gleich zu Beginn der Rückserie 2018/2019 musste der Tabellenführer aus Vollmarshausen zum Nachbarn SC Söhre IV reisen.
Da sich die FSK Vollmarshausen zur Rückserie nochmal mit Frank Rode als Spitzenspieler verstärken konnte, ging man als Favorit in das Nachbarschaftsduell. Und so kam es dann auch, dass der Tabellenführer nichts anbrennen ließ.

Nach einer 3:0 Führung nach den Eingangsdoppeln, setzten sich die Vollmarshäuser auch in den Einzelspielen recht sicher durch.
Lediglich Andreas Staschull musste sich nach hartem Kampf im fünften Satz gegen Herbert Lasch geschlagen geben.
Somit ist die FSK Vollmarshausen 1897 souverän in die Rückrunde gestartet.
Nach dem Spiel wurde bei einem kühlen Bierchen und Gehacktesbrötchen das Spiel noch einmal analysiert.