Super Start unserer Jugendmannschaft in der Bezirksoberliga

Für unsere neu zusammengestellte männliche Jugendmannschaft begann die Serie mit einem deutlichen 8:2-Sieg gegen den TV Biedenkopf. Durch die beiden Neuzugänge Kolja Beck vom Tuspo Rengershausen und Rudolf Klein von der TSG Oberzwehren, konnten wir unsere Mannschaft in der Bezirksoberliga melden. Auch für Biedenkopf war es die erste Serie in der Bezirksoberliga und dadurch für beide Mannschaften eine recht spannende und erwartungsvolle Partie.

In der ersten Doppelbegegnung konnten sich Tom und Kolja nach einem sehr knappen fünften Satz mit 12:10 durchsetzen. Im zweiten Doppel taten sich Rudolf und Raphael mit ihrer Doppelpaarung etwas schwer und das Spiel war nach drei Sätzen beendet. Trotzdem spielten sie gut mit.

Im vorderen Paarkreuz gewann Kolja, der mit einem QTTR-Wert von 1444 klar als Favorit galt, erwartungsgemäß beide Einzel in drei Sätzen. Auch Tom konnte beide Einzel für sich entscheiden. In zwei Sätzen machte er es mit 17:15 und 12:10 ziemlich spannend und er bewies Nervenstärke und Durchhaltevermögen.

Und auch wenn Raphael in seinem ersten Einzel klar verlor, holte er nach knappen Sätzen im zweiten Einzel den Punkt. Rudolf stellte mit seinem Unterschnitt die Gegner vor nicht gekannte Herausforderungen und beide mussten ihm zum Sieg gratulieren.

Damit hatten wir 8:2 gewonnen und die Motivation für die nächsten Spiele war gegeben.

Super gemacht, Jungs!!!

Spielbericht click-tt